• SCHLAFSTÖRUNGSYSTEM
Laut einer aktuellen Studie ist jeder neunte volljährige Bundesbürger von Einschlafstörungen betroffen. Je höher das Lebensalter, desto größer ist das Risiko, Einschlafprobleme zu bekommen. Treten diese nur ab und zu auf, müssen sie nicht unbedingt vom Arzt abgeklärt werden. In diesem Fall kehrt das normale Schlafbedürfnis zurück, wenn die Belastungssituation vorüber ist.…

weiterlesen →

Leiden Sie an Schlafstörungen, können Ihnen spezielle Technik…

weiterlesen →

Ein Übermaß an Stress ist die häufigste Ursache für Schlafstörungen. Während eine mäßige Belastung das Schlafbedürfnis auf eine gesunde Weise steigert, bewirkt lang anhaltender Stress das Gegenteil. Die Schlafdauer nimmt ab und es kommt zu Ein- und Durchschlafstörungen.…

weiterlesen →

Viele Menschen leiden an behandlungsbedürftigen Schlafstörungen…

weiterlesen →

Schlafstörungen gehören zu den häufigsten Gesundheitsproblemen der heutigen Zeit. Nahezu jeder zehnte Bürger ist hierzulande von akuten oder chronischen Schlafprobleme…

weiterlesen →

Weitere Blogbeiträge:

© 2019